Das Floris-Anwesen in der Jermyn Street No. 89
Heute ist Floris der älteste Parfumhersteller der Welt. Das Unternehmen ist noch immer in reinem Familienbesitz und wird in der 8. Generation von den Nachfolgern seines Gründers geführt.
Seit Juan Floris das Haus No. 89 in der Jermyn Street erwarb, ist es das Zentrum des Familienunternehmens. Bis in die späten sechziger Jahre wurden alle Geschäfte von hier aus abgewickelt: Die Produkte wurden in den unteren Räumen von Hand gefertigt, um dann oben die eleganten Glasvitrinen zu füllen.
Das Geschäft ist heute noch mit der spanischen Mahagoni-Einrichtung ausgestattet, die Mary Anne Floris 1851 auf der Weltausstellung im Londoner Hyde Park erwarb.
Die Familie Floris bewahrte über Jahrzehnte hinweg von jedem Produkt einige Exemplare auf. Sie bilden heute eine umfangreiche Privatsammlung der Familie Floris im hinteren Bereich des Geschäftes.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.