Goldfield & Banks

DIE STORY BEGINNT AUF DER ANDEREN SEITE DER WELT...

GOLDFIELD & BANKS ist eine Hommage an die außergewöhnliche Schönheit Australiens, an die Pracht und Vielfalt der einheimischen Pflanzenwelt sowie an Joseph Banks*.

Als Dimitri Weber nach Down Under reiste, verliebte er sich sofort in die dramatische und kontrastreiche Landschaft. Er blieb dort und beschloss, die faszinierende Schönheit des fernen Kontinents olfaktorisch einzufangen und mit der Welt zu teilen.

Dafür ließ er sich vom Reichtum der heimischen Essenzen und Rohstoffe inspirieren. Seine Duftkreationen sind innovative Kompositionen, die aus reinen, seltenen und niemals zuvor verwendeten australischen Pflanzen- und Blumenextrakten und den feinsten Noten der Welt bestehen.

GOLDFIELD & BANKS ist - genauso wie Joseph Banks es seinerzeit war - ein Pionier.
Es ist das erste australische Premium Duft-Label, das Parfums mit dem einzigartigen Savoir- Faire der französischen Parfümkunst entwickelt.

*Joseph Banks war englischer Naturforscher und Botaniker aus Leidenschaft. Forschungsreisen brachten ihn unter anderem nach Australien.

Während seines Australienaufenthaltes Mitte des 18. Jahrhunderts legte Banks erste große Sammlungen der australischen Flora an. Seine Beschreibungen brachten der europäischen Welt den bis dahin unbekannten botanischen Reichtum des Kontinents näher.

Sein Porträt befand sich von 1967 bis 1992 auf der 5-Dollar-Note Australiens.