Penhaligon's

Penhaligon's

Seit 1870 faszinieren die außergewöhnlichen Düfte von Penhaligon's weltweit Frauen und Männer. Der Barbier William Henry Penhaligon aus Cornwall kam 1860 nach London und begeisterte schnell die Londoner Gesellschaft. William Penhaligon wurde zum Ende der Herrschaft von Queen Victoria zum Barbier und Parfümeur des Königshauses ernannt. Auch heute noch hat das Unternehmen 2 königliche Vollmachten inne. Aber auch große Persönlichkeiten wie Sir Winston Churchill oder Lady Diana waren sehr angetan von Penhaligon's Kreationen.
Seinen ersten großen Durchbruch erzielte der Parfümeur mit dem Duft Hammam Bouquet. Inspiriert von türkischen Badehäusern, entwarf er einen außergewöhnlichen orientalischen Duft und bekam von dort auch die Idee, eine Linie aus Raumdüften und Badezusätzen zu entwickeln.

Ein wunderschönes und faszinierendes Damenparfum ist Luna. Wie im Mondlicht tanzende Feen, mystisch und romantisch, schwebt dieser Duft um seine Trägerin und lässt sie alle Blicke auf sich ziehen.

Ein klarer und heller Sommerduft für eine abenteuerlustige Reisende - das ist Malabah. Eine erfrischende Kreation mit orientalischen und blumigen Hauch.

Männer, die gern ein historisches Parfum verwenden möchten, eines das bereits 1902 für den Duke of Marlborough entwickelt und von Winston Churchill verehrt wurde, sind mit Blenheim Bouquet gut versorgt. Ein luxuriöser und würdevoller Duft mit einer über 100jährigen Geschichte. Welches Parfum kann das schon von sich behaupten?

Noble und königliche Düfte, mit den hochwertigsten und auserlesensten Inhaltsstoffen: das ist Penhaligon's. Tauchen Sie ein in diese außergewöhnliche Parfumwelt und lassen Sie sich begeistern.